Neue Hamster

Hamster sind Einzelgänger und mögen es nicht, wenn sie dauerhaft auf die Hand genommen werden. Kaufen Sie also keine Hamster für ihr Kind als Spielzeug. Aufgrund ihres leichten Knochenbaus können die Hamster durch die Kinderhände leicht zerquetscht werden. 

Haben Sie sich denoch für einen Hamster entschieden, lassen Sie diesen nun für zwei Wochen komplett allein. In dieser Zeit machen Sie nichts, außer das Wasser, die Pinkelecke sowie den Bunker zu reinigen. Damit hat der Zwerg genug Zeit, sich einzugewöhnen. 

Nach den zwei Wochen können Sie ggf. mit der Zähmung beginnen. Seien Sie sich bewusst, das jedes Tier seinen eigenen Charakter hat und nicht unbedingt zahm werden muss. Nehmen Sie ein Stück Futter und legen Sie dieses mit Ihrer Hand in das Gehege. Lassen Sie den Hamster zu sich kommen und nicht Sie zu den Hamster. Wiederhohlen Sie dies jeden Tag, damit sich der Hamster an Ihren Geruch gewöhnt.